Alles was Recht ist

Verkehrsrecht

Hier übernehme ich u.a. die Straf­­verteidigung im Zusammenhang mit sämtlichen Verkehrs­straftaten sowie in Ordnungs­­widrigkeiten­verfahren (u.a. Alkohol im Straßen­verkehr, Verstöße gegen die StVO).

Im Bereich des Verkehrs­zivilrechts berate und vertrete ich Sie bei allen Fragen des Schaden­ersatzes im Zusammenhang mit Verkehrs­unfällen. Hierzu gehört nicht nur die berechtigte Durchsetzung materieller Schäden, sondern darüber hinaus auch die Geltend­machung immaterieller Schäden (u.a. Schmerzens­geldansprüche), sowie Nutzungs­ausfalls- und Verdienst­ausfallsschäden.

Arbeitsrecht

Zum Arbeitsrecht gehören natürlich die Themen Kündigung, Kündigungsschutz, Lohn und Gehalt, Abmahnung, Mobbing, Aufhebungsvertrag und Abfindung, daneben aber auch Fragen im Zusammenhang mit Sozialabgaben, Arbeitslosen­geld, Arbeitszeugnissen oder Sperrzeit.

Familienrecht

Das Familienrecht mit seinen vielfältigen Fall­gestaltungen stellt eines meiner Interessen­schwerpunkte dar. Die Bereiche Scheidung, Unterhalt, Eheverträge, Partnerverträge, Vermögensauseinandersetzung, Versorgungs­ausgleich, Sorgerecht, Umgangsrecht, Adoption und das Kindschaftsverfahren sind hier Teilbereiche. In diesem Zusammenhang  ist besonders bedeutsam, dass die ledigen Väter minderjähriger Kinder nunmehr nicht mehr allein “Zahlväter” sind, sondern seit kurzem die Möglichkeit haben, auch gegen den Willen der Kindesmutter das Sorgerecht zu bekommen. Das Rechtsgebiet des Familienrechts erfordert besonderes Einfühlungsvermögen – kein Fall gleicht dem Anderen. Hier das nötige Fingerspritzengefühl an den Tag zu legen, betrachte ich als meine persönliche Stärke.

Allgemeines Zivil- und Vertragsrecht

Dieses Rechtsgebiet befasst sich mit sämtlichen Rechtsverhältnissen zwischen Privatpersonen. Das können vertragliche Beziehungen jeder Art, aber auch beispielsweise Nachbarschaftsstreitigkeiten sein. Des Weiteren sind die Umstände eines Jeden Vertragsschlusses derart individuell, dass die Ausarbeitung maßgeschneiderter Einzelfalllösungen oft unumgänglich ist.

ARZTHAFTUNGSrecht

Dieses Rechtsgebiet beinhaltet die Geltendmachung und Durchsetzung von Schaden­ersatz- und Schmerzens­geld­ansprüchen aufgrund ärztlicher Behandlungs­fehler.

Behandlungsfehler gehen fast immer mit Einzel­schicksalen einher, die eine behutsame und wirtschaftlich schonende Aufarbeitung des Sachverhalts gebieten. Deshalb entscheiden wir zusammen, welcher Verfahrensweg effizient und zur Durchsetzung Ihrer Ziele geeignet ist. Dieser Ansatz erstreckt sich auch auf gerichtliche und außer­gerichtliche Auseinander­setzungen.

 

Der Schutz Ihrer Daten ist mir sehr wichtig. Gerne können Sie sich hier über den Umgang mit Ihren Daten informieren:

www.mansfeld-freiburg.de/datenschutz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.